Gouda Käse

Heute möchte ich Euch einen Tipp geben, der nicht wirklich weit von Noordwijk aan Zee ist und sehenswert ist. Gouda zählt mit 70.000 Einwohner eher zu den kleineren Städten. Klein ja, aber der Name Gouda ist groß. Gouda Käse ist weltberühmt und wird von Amerika bis Zypern überall gegessen sowie verkauft. Das  Schöne ist von Noordwijk aan Zee oder Katwijk aan Zee ist es nur ca. 39 km entfernt, auch mit dem Zug von Amsterdam fährt nur man eine knappe Stunde.

Gouda Käse

Donnerstags ist der berühmte Käsemarkt im vollen Gange. Ein traditionelles und fantastisches Schauspiel, das jedes Jahr von April bis Ende August vor dem wunderschönen Rathaus auf dem Marktplatz stattfindet. Wie früher werden die Geschäfte von den Bauern und Händlern per Handschlag besiegelt. Käse ist in Gouda allgegenwärtig und besonders schön ist der Käseladen am Lange Tiendeweg: ‘t Kaaswinkeltje. Als einziges Geschäft in den Niederlanden wird hier nur Bauernkäse angeboten. Der Käse wird auf den Höfen rund um Gouda noch nach alter Tradition hergestellt. Allerdings wird er im Gegensatz zu Fabrikkäse nicht pasteurisiert, so dass der köstliche Geschmack erhalten bleibt. Im Laden können Ihr die verschiedenen Sorten verkosten und bewerten.

Hier sind die diversen Reifengrade des Käses die Ihr bei Verköstigung probieren könnt:

  • Jonge kaas (junger Käse): 4 Wochen gereift
  • Jong belegen: 8–10 Wochen gereift
  • Belegen: 4–7 Monate
  • Extra belegen: 7–8 Monate
  • Oude kaas: mindestens 10–12 Monate
  • Overjarige kaas: über ein Jahr alt

Streifzüge durch die schmalen Straßen

Malerische Gassen, mittelalterliche Häuser und unzählige Brücken und der unverwechselbare Geruch von Käse und Sirupwaffeln. Gouda ist klein aber fein und vor allem urgemütlich. Gouda erkundet man am besten vollkommen planlos. Die Innenstadt ist so kompakt, dass alles leicht zu Fuß erreichbar und ein Verirren praktisch unmöglich ist. Da ist zum Beispiel die Peperstraat mit ihren romantischen Brücken. Oder die Naaierstraat voller klassischer und manchmal schief gesackter Fassaden. Bei dem Gebäude mit der Hausnummer 6 handelt es sich um das spätgotische Haus De Vier Gekroonden (Die Vier Gekrönten) aus dem 16. Jahrhundert. Es ist ganz anders wie Amsterdam und Rotterdam. 

Nachhaltig shoppen

Gouda legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Seit 2011 ist die Stadt eine Fairtrade-Gemeinde, ein Titel, der darauf hinweist, dass Geschäfte, Gastgewerbe, Unternehmen, Organisationen, Einwohner und Stadtverwaltung zusammenarbeiten, um den fairen Handel zu fördern. Die vielen Antiquitäten- und Trödlerläden entlang der Grachten schenken alten Gegenständen ein zweites Leben und überall trifft man auf vegane Restaurants und Öko-Läden. Zumindest in der Straße Lange Groenendaal sind sie nicht zu übersehen. Aufgrund der hohen Dichte an Geschäften mit nachhaltiger Ausrichtung in einer einzigen Straße wurde diese Straße zur ersten Fairtrade-Straße der Niederlande gekürt.

Essen und Trinken

Für einen leckeren und gesunden Lunch ist das Curcuma der richtige Ort. Dieses vegetarische Lunchcafé liegt an der Kreuzung mit der Korte Groenendaal. Alles auf der Karte ist Bio und es gibt auch viele vegane Gerichte. Heißer Tipp: die Süßkartoffelwaffel mit gegrilltem Gemüse. Ihr werdet viele kleine Restaurants und Cafes finden.

Abschließend unser Fazit:

Das war nicht das letzte Mal, dass wir in Gouda waren. Es gibt noch soviel zu entdecken und solltet Ihr einen Tip haben für uns, rund um Gouda, dann bitte schreibt sie mir doch in die Kommentare. Ich freue mich sehr darauf.

Tot Ziens

Dani

2 thoughts on “Gouda sehen und genießen

  • 11. Juni 2021 at
    Permalink

    Dank jullie wel voor de blog en de tips.
    Een mooie plaats om eens een dagje heen te gaan.

    Danke euch für den Blog und die Tipps.
    Ein netter Ort für einen Tagesausflug.

    Reply
  • 14. Juni 2021 at
    Permalink

    Hallo,
    das freut uns das es Dir gefällt und wir hoffen, Du schaust immer mal wieder rein. Noch besser melde Dich zum Newsletter an, dann bist Du immer auf dem laufenden über aktuelle neue Blogs.
    Grüße Dani

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.