Frühstück im Urlaub

Urlaub: Mit dem Kaffeebecher in der Hand und der Zeitung unter dem Arm überlege ich mir, ob ich mich ins Wohnzimmer setze oder auf die Terrasse unseres Ferienhauses ‚Alba‘. Das ist italienisch für Sonnenaufgang, sagte die Vermittlerin bei unserer Buchung. Ob es um halb 9 morgens schon warm genug ist? Auf jeden Fall mache ich erst mal die Schiebetür auf. Der erste Urlaubstag.

Ich entriegele die Tür und schiebe sie zur Seite. Meine Frage wird direkt beantwortet: Die Gartenliege sehnt sich nach einem neuen Besetzer.

Read more