Tausende Fallschirme

Hier wird Geschichte „live“ erzählt

Was ist denn da oben am Himmel los? Wie ein Schwarm großer fliegender Insekten sieht es aus, wenn man nach oben schaut. Jetzt erkenne ich erst, was es sind: Tausende Fallschirmspringer springen aus großen Militärflugzeugen und ihre Fallschirme schweben sanft am blauen Himmel über der riesigen Ginkelsen Heide. Immer neue Flugzeuge brummen heran und spucken Fallschirmjäger aus, Hunderte! Ein einzigartiges Schauspiel und Fotomotiv! Aber warum tummeln sich hier und heute zehntausende Besucher  auf der ansonsten so ruhigen Heide?

Read more

Sandskulpturen und Winterstimmung

Ein (Winter-)Ausflugstipp, der mehr bietet, als er verspricht

Es war ein dunkelgrauer Novembertag. Immer noch oder schon wieder beschränkte Corona unsere Ausflugswut. Wir hatten uns schon tausende kleine COVID-sichere Ausflüge ausgedacht und mussten jetzt schon wieder beim Frühstück darüber nachdenken, was wir denn heute noch unternehmen konnten. Google bleibt unser bester Freund und siehe da: ein Sandskulpturen-Fest in Garderen. Klingt ganz hübsch, das kann man ja kombinieren mit einem Spaziergang im Herbstwald? Oder mal unterwegs beim Schafstall in Ermelo reingucken? Ok, das machen wir! Und Sandskulpturen zum Thema 2. Weltkrieg klingt spannend. Der interessiert uns ja ohnehin. Lust auf Winterstimmung haben wir und eine Tasse Kaffee gibt’s da bestimmt auch noch. Also los geht’s!

Read more